Pilz-Bestimmungsabende für Einsteiger*innen

An fünf Abenden lernst du gängige Speisepilze und die wichtigsten Giftpilze kennen.

An fünf Abenden lernst du gängige Speisepilze und die wichtigsten Giftpilze kennen.

Die Teilnehmer*innen erweitern mit der vorhandenen Fachliteratur und Fachbegleitung ihre Pilzkenntnisse anhand von selber mitgebrachten frischen Wildpilzen. Der Lernerfolg hängt vom Pilzaufkommen ab.

Die grosse Gruppe von «Kein Speisepilz» (weder Speise- noch Giftpilze) wird nicht systematisch bearbeitet.

Du bringst von 2 bis 3 Arten je 1 bis 2 Expl. frische und ganze Pilze mit, die dich interessieren. Du bringst auch deine gewohnte Literatur mit, warte aber mit der Anschaffung eines neuen Bestimmungsbuches – im Verlauf des Kurses findest du heraus, welches Werk zu dir passt.

Mitbringen
Pilze, Pilzliteratur.

Zusatzkosten
Kosten für individuelle Materialbeschaffung (z.B. Pilzbücher, etc.)

Kurs-Nr.

24S-716

Datum

21.08.2024

Tag

Mi

Dauer

Mi ab 21.08.2024
5x 19:30 – 21:30 h

Preis

CHF 105.00

Anzahl Plätze

6 – 10

Standort

Werkraum, Primarschule Schwarzenburg, Thunstrasse 26, Schwarzenburg (unter der Turnhalle)

Kursleitung

Heinz Bucher, Pilzkontrolleur

Preis

Standard CHF 105.00

Kursdaten

Mi 21.08.2024 19:30 – 21:30
Mi 11.09.2024 19:30 – 21:30
Mi 16.10.2024 19:30 – 21:30
Mi 30.10.2024 19:30 – 21:30
Mi 13.11.2024 19:30 – 21:30