Lernort Kiesgrube Kiesen entdecken

Führung zum Thema „Biologie“ in der Kiesgrube

Der Lernort Kiesgrube Rubigen lädt Sie dazu ein, nach draussen zu gehen und am Objekt zu lernen. Das Vermitteln von Naturnähe und Freude an der Natur stehen ebenso im Mittelpunkt wie die Befassung mit wirtschaftlichen Themen, die sich im Zusammenhang mit der Materialbewirtschaftung in Kiesgruben ergeben.
Um 10.00 Uhr beginnt die Führung zum Thema «Biologie»: Zahlreiche, oft seltene Tiere und Pflanzen besiedeln die Kiesgrube. Sie entdecken eine grosse Vielfalt an Tieren wie Wildbienen, Eidechsen, Ameisenlöwen, Gelbbauchunken, Wassertiere und mit etwas Glück sogar eine Ringelnatter!
Im Anschluss an die Führung darf an den 10 eingerichteten Arbeitsplätzen selbständig geforscht und gearbeitet werden. Alles benötigte Material finden Sie zum Gebrauch vor Ort.
Es steht auch ein «Brätliplatz» für die Mittagspause zur Verfügung.
Die An- und Rückreise ist individuell. Dieses Angebot eignet sich für Familien, Grosseltern, Pateneltern, etc. mit Kindern. Kinder sind kostenlos, nur in Begleitung eines Erwachsenen. Familien und Paare bezahlen CHF 40.00.
Weitere Informationen: http://www.lernortkiesgrube.ch/de/home

Mitbringen
Angemessene Kleidung, ev. Sonnenschutz, Essen und genügend Getränke.

Zusatzkosten
Individuelle An- und Rückreise.

Kurs-Nr.

18S-707

Datum

10.07.2018

Tag

Di

Dauer

Di 10.07.2018
10:00 – 15:00 h

Preis

CHF 30.00

Anzahl Plätze

6 – 10

Standort

Lernort Kiesgrube, Schulhausgasse 22, 3113 Rubigen

Kursleitung

Begleitperson VHS Schwarzenburg Ruedi Hübscher

Preis

Standard CHF 30.00

Kursdaten

Di 10.07.2018 10:00 – 15:00