HV vom 10.3.21 findet auf schriftlichem Weg statt

Aus aktuellem Anlass kann die für den 10. März 2021 geplante Hauptversammlung der Volkshochschule Schwarzenburg nicht vor Ort durchgeführt werden.

Der Vorstand hat entschieden, die Hauptversammlung für das Vereinsjahr 2020 auf schriftlichem Weg durchzuführen (gem. Covid-Verordnung 3). Alle nötigen Unterlagen werden den Mitgliedern vom Verein VHS im März per Mail oder Post zugeschickt. Das Ergebnis der Abstimmungen erhalten sie zusammen mit dem Einzahlungsschein für den Jahresbeitrag 2021 dann per Post zugeschickt.